Aktivurlaub

Wandern

Dies ist eine der besten Möglichkeiten, Solta zu erkunden. Es gibt viele Wege und Pfade über die Insel. Die beliebteste Richtung führt entlang der Küste von Grohote nach Gornje Selo nach Srednje Selo und Donje Selo. Wenn Sie sich entscheiden, die inneren Teile zu sehen, können Sie von Maslinica, Stomorska, Nečujam und Rogač aus starten.

Wenn Sie einige der Inselsiedlungen besuchen, sollten Sie unbedingt lokale Kirchen und alte Steinhäuser besuchen und durch enge Gassen spazieren. Machen Sie einen Spaziergang zu einigen der Buchten, um das kristallklare Meer und eine atemberaubende Aussicht zu genießen. Vergessen Sie nicht, in den örtlichen Tavernen vorbeizuschauen, um einige der köstlichen traditionellen Gerichte zu probieren.

Radfahren

Dies ist heutzutage eine der beliebtesten Möglichkeiten, Solta zu erkunden. Jedes Jahr entscheiden sich immer mehr Touristen für das Radfahren, um die interessantesten Orte von Šolta zu sehen. Es ist nicht nur entspannend, sondern auch eine gute Möglichkeit, die Natur zu spüren. Das Terrain der Insel ist gut genug für erfahrene Radfahrer, aber auch für weniger erfahrene. Es gibt zahlreiche Erkundigungsmöglichkeiten, wie z. B. durch Pinienwälder, Olivenhaine oder auf der Straße.

Fahrradrouten sind kartiert, sie verbinden Stomorska mit Maslinica. Sie können die Asphaltstraße oder unbefestigte, gut ausgebaute Wege nehmen. Diese Wege führen Sie am Meer entlang, entlang von Olivenhainen und durch den Pinienwald. Auf diese Weise können Sie die wunderschöne Landschaft und atemberaubende Ausblicke von höheren Punkten genießen.

Wenn Sie sich müde fühlen, können Sie in Grohote oder Gornje Selo eine Pause einlegen. Dort können Sie in lokalen Tavernen einen Snack zu sich nehmen.

Denken Sie daran, dass die Sommertemperaturen sehr hoch werden, bringen Sie also etwas Wasser und einen Kopfschutz (Käppi) mit und versuchen Sie, Ihre Tour früh am Morgen zu beginnen. Wenn Ihnen zu heiß wird, können Sie jederzeit in einer der Buchten Halt machen und sich im Meer erfrischen.

Mieten Sie ein Fahrrad/Roller

Put Radovanja 3, Grohote

+385 (0)91 393 1303

https://taxi-solta.com/

Die Insel Šolta hat viel zu bieten. Die Lage der Insel ist ideal für Tagesausflüge, da sie nur 17 km von Split entfernt ist, das mit anderen Inseln und Küstenzielen in Dalmatien verbunden ist. Die meisten Touristen wählen Solta für einen längeren Urlaub mit vielen Ausflügen zu anderen Zielen. Wenn Sie nach einem aktiven Urlaub suchen, können Sie zwischen Wandern, Radfahren, Seekajakfahren, Tauchen mit einem Tauchlehrer, Bootfahren und verschiedenen Ausflügen auf Šolta wählen.

Kajakfahren

Die Adria ist normalerweise ruhig, was sie perfekt zum Kajakfahren macht. Diese Aktivität wird mit jeder neuen Saison immer beliebter. Der beste Weg ist, von Maslinica, dem Hauptstrand, aus zu starten. Von dort aus können Sie die nahe gelegenen Inseln erkunden und den atemberaubenden Sonnenuntergang genießen. Sie können auch von Nečujam, dem Hauptstrand, aus starten. Dort können Sie einige der acht Buchten in der Nähe erkunden. In jedem Fall werden Sie erstaunliche Erfahrungen machen.

Mieten Sie ein Kajak / SUP

+385 (0)99 37 92 353

SCUBA DIVING CENTER LEOMAR

Tauchen, Ausflüge rund um die Insel & Transfers

Nicht nur die Insel selbst, sondern auch das türkisfarbene, kristallklare und ruhige Meer zu erkunden, davon träumen die meisten von uns. Tauchen ist definitiv eine der meistgesuchten Aktivitäten. In ein tiefblaues Meer einzutauchen und den Meeresboden zu erkunden, ist eine weitere aufregende Aktivität, die Šolta bietet. Es gibt nur wenige Tauchzentren auf der Insel mit kompetentem Personal, das sehr leidenschaftlich, sehr erfahren und mit den besten Unterwasserplätzen zum Tauchen vertraut ist. Wir empfehlen Ihnen, nicht alleine tauchen zu gehen. Gehen Sie stattdessen mit einem der lizenzierten Führer der Insel, die Ihnen helfen, die Schönheit der Gewässer von Šolta zu entdecken.

Diese Gewässer sind für Taucher sehr attraktiv, da sie versunkene Schiffe, zahlreiche Höhlen, üppige Tier- und Pflanzenarten und steile Felsen in die Tiefe bergen. Es gibt verschiedene Tauchplätze, an denen Sie die Spuren vergangener Zeiten erkunden können. Sie können das Meeresleben im südlichen Teil der Insel erkunden, die Magie des Nachttauchens ausprobieren oder die Schiffswracks erkunden.

Wenn Sie sich für diese Aktivität entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, unvergessliche Erinnerungen unter Wasser zu sammeln.

Die Tauchplätze rund um Solta und die umliegenden Inseln beeindrucken durch ihre satten Farben und das kristallklare Wasser mit Sichtweiten von über 50 m.

Die Küste bietet viele Steilwände, Höhlen, Gorgonienfelder, Riffe und Wracks. All dies sind natürlich ideale Tauchplätze für Anfänger und erfahrene Taucher.

Riva Pelegrin 47, Stomorska

+385 (0)21 658 302

+385 (0)91 754 6435

www.leomar-divingcenter.de

Climbing Križice

Der Klettersteig „Križice“ befindet sich auf der Südseite der Insel im Gebiet Križice über dem Meer mit fantastischem Blick auf das offene Meer und die Inseln Brac, Hvar und Vis. Obwohl der Felsen über dem Meer liegt, sind die Routen bis zur Meeresoberfläche nicht richtig, denn ca. 4m über der Oberfläche gibt es ein Regal, auf dem man stehen kann. Es gibt auch einen „Handlauf“ (Fixseil), mit dem man von der unteren Seite auf die Route zugreifen kann und er dient auch als Fixpunkt zum Selbstschutz eines Kletterers, der einen Partner unterstützt.

Zugang: 10 min mit dem Auto, 20 min zu Fuß

Vom Zentrum von Grohote neben einem großen Wasserspeicher geradeaus auf der Schotterstraße nach Süden (beginnende Wegweiser zum Parkplatz), am Wasserspeicher rechts abbiegen, dann an der ersten und zweiten Kreuzung links, geradeaus bis zum Ende der Straße und Verbreiterung.

Es gibt genügend Platz zum Wenden und Parken für zwei bis drei Autos, und es ist auch möglich, das Auto fünfzig Meter vor dieser Verbreiterung zu verlassen. Die Schotterstraße ist von sehr guter Qualität und breit genug für jedes Auto. Die Entfernung zwischen Asphalt (Zentrum Grohote) und dem Parkplatz beträgt ca. 3,5 km.

Folgen Sie weiter der großen Trockenmauer links und bei den Steinhäusern mit eingestürztem Dach und einer Zisterne rechts abbiegen. Hier beginnen Markierungen in Form von Steinkegeln und Markierungen in Rot auf den Felsen und Bäumen. Der Weg schlängelt sich durch ein Labyrinth von Steinmauern und Steinpfaden im Allgemeinen nach Süden, teilweise durch eine dezimierte Wiese und niedrige Vegetation. Weiter geht es mit Steinmauern wieder bis zum Rand der Felsen. Es gibt einen sehr schönen

„Zen“-Baum mit schönem Regal aus Kiefernnadeln und Gras im Schatten einer großen Steinmauer zum Ausruhen.

Einige charakteristische GPS-Koordinaten:

  • Lat. Lang. Parkplatz N 43° 22′ 19” E 16° 16′ 34”
  • Abbiegen von der Hauptstraße (beim Steinhaus) N 43° 22′ 15” E 16° 16′ 40”
  • Die große Steinmauer vor dem Abstieg zur Wiese N 43° 22′ 10” E 16° 16′ 40”
  • Der Fels N 43° 22′ 3” E 16° 16′ 37”

VORSICHT! Es ist für lokale Olivenbauern möglich, die Steinkegel zu entfernen oder zu bedecken die Markierungen an der Steinmauer, weshalb bei der Wegwahl besondere Vorsicht geboten ist!

Am Rand der Felsen befinden sich rote Kegel und Pfeile auf dem Felsen und die Markierungen neben dem vorbereitete Ankerplätze zum „Absteigen“ (Abseil), um in die Routen einzusteigen. Ein Fixseil vom Baum bis zur oberen Verankerung Richtung Nr. 1 für den Zugang von den obrigen Richtungen 1-3, und ein kurzes Fixseil zur Zugangsrichtung Nr. 9, sind vorbereitet worden, auf welche die unteren „Schienen“ bestiegen oder hinuntergeklettert werden können. Für den Abstieg von den oberen Verankerungen bis zum Boden des Felsens reicht ein 60 m Seil aus.

Über den Felsen

  • Südorientierung, 20 m Höhe, leicht überhängend bis senkrecht
  • Felsbreite 40 Meter, hochwertiger Kalkstein, senkrecht oder leicht überhängend (ca. 2m auf 20m Höhe)
  • Handler sind sehr vielfältig: Fliesen, Fließstein, Löcher …
  • Ausrichtung: Süd-Südwest
  • Die Möglichkeit zum Klettern: Das ganze Jahr über ist es aufgrund der Südlage im Sommer tagsüber zu heiß. Es ist vollständig vor dem Nordwind geschützt, und der starke Südwind weht nur im höchsten Teil, da seine Form eines Amphitheaters den unteren und mittleren Teil des Felsens vor Wind schützt. Nach dem Regen trocknen die Griffe schnell.


    Honig

    Die Familie Tvrdić produziert seit drei Generationen Imker und stellt Honig in Grohote auf der Insel Solta her.

    Sie sind täglich außer Sonntag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

    Besuchen Sie sie, um das faszinierende Leben der Bienen kennenzulernen, und die wahre Lebensweise der Natur zu erleben.

    Tvrdić Honey

    Put Krajna 68, Grohote

    +385 (0) 91 543 77 86

    https://www.tvrdichoney.com/

    https://givebeeschance.com/

    DISCOVER ŠOLTA AGENCY


    (Olivenöltour auf der Insel Solta; Honig, Olivenöl und Wein der Insel Solta – Verkostungstour; Selbstgeführte Fahrradtour – Insel Solta; Erkunden Sie Solta – Geführte Fahrradtour)

    Discover Solta Agency ist ein professionelles Reiseunternehmen, das sich auf kulturelle, historische, kulinarische und Abenteuerprogramme auf der Insel Solta spezialisiert hat. Von Gourmet-Erlebnissen bis hin zur Entdeckung der Inseln mit dem Fahrrad bieten wir ein komplettes Angebot an spannenden Solta-Programmen an. Alle unsere Guides sind Kroaten oder leben direkt hier auf Šolta – leidenschaftlich und bereit, Ihnen eine tolle Zeit zu bieten.

    Wir laden Sie ein, die einzigartige Schönheit und Kultur von Šolta mit uns und lokalen Olivenbauern, Imkern, Fischern, Winzern, Künstlern und anderen einheimischen Inselbewohnern zu entdecken. - Leidenschaftlich für ihre Insel und bereit, Ihnen großartige Erlebnisse zu zeigen!

    Put Grohota 16, Gornje Selo
    +385 (0)98 983 6160
    www.discoversolta.com
    info@discoversolta.com

    BOAT TRIPS - M/Y OLINTA

    +385 (0)91 209 8552

    mehr

    Tennisplatz Stomorska

    Put Krušice 16, Stomorska
    +385 (0)21 658 309
    +385 (0)91 585 4368
    drazen.jelincic@gmail.com

    Bogenschiessen Club Oliveto

    Wenn Sie einen idealen Rückzugsort vom Alltag suchen, betreten Sie die Festung des Archery Club Oliveto am Eingang des Dorfes Maslinica. Umgeben von einem dichten Kiefernwald können Sie Ihr Geschick im Bogen- und Pfeilschießen versuchen und für einen Moment ins Mittelalter reisen.

    Alle Waffen sind handgefertigt und Sie können alles über den Herstellungsprozess von Bogenausrüstung erfahren. Der Club bietet auch Workshops für Kinder und handgefertigte Teleskope an, um die sternenklaren Nächte zu genießen. Spaß für alle garantiert!

    https://www.facebook.com/skoliveto

    Jakša Radman
    Put lokve 23, Maslinica
    + 385 (0)98 997 3545

    Beauty salon

    Top-Kosmetikzentrum in der Nähe der Villa bietet Waxing, Massage, Nägel, Augenbrauen usw.

    Besitzer: Danijela Markoč

    Put krajna 38
    e-mail: dkragic@yahoo.co.uk
    mob: +385 (0)95 582 3815

    Arbeitszeit

    Mo, Di, Mi 12-20 Uhr
    Do, Fr 8 – 16 Uhr

    Instagram: danchi_nails_beauty